Buckelpiste eingeebnet

Montag, 22. Mai 2017

Foto: Ralf Grunert

Der Bernsdorfer Bauhof beseitigt seit vergangener Woche Schäden auf diversen befestigten Straßen. Dass auch ein Abschnitt der Straße vor dem Wiednitzer Friedhof einen neuen Asphaltüberzug erhalten hat, freut viele Wiednitzer.

Die Wurzeln der Bäume hatten die frühere Fahrbahn arg beschädigt. „Schön, dass es mit der Reparatur der Straße geklappt hat“, erklärte Verwaltungsmitarbeiter Detlef Moschke im Bernsdorfer Stadtrat. Die Absperrung, die im Bild zu sehen ist, ist inzwischen wieder verschwunden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben