Brauerei lädt ein

Mittwoch, 20. April 2016

Foto: Rainer Könen

Zum Tag des Deutschen Bieres am Sonnabend widmet sich die Wittichenauer Stadtbrauerei auch dem 500-jährigen Reinheitsgebot. Zum Tag der offenen Tür in den Betrieb an der Haschkestraße eingeladen wird ab 11 Uhr.

„Wir bieten Bierverkostungen, Führungen mit Deftigem von Richters Grill und Blasmusik mit dem Blasorchester Knappenrode“, heißt es in der Einladung. Ab 18.30 Uhr findet das 9. Wittichenauer Kneipen-Quiz statt.

Das Reinheitsgebot geht auf eine Verfügung der bayerischen Herzöge Wilhelm IV. und Ludwig X. vom 23. April 1516 in Ingolstadt zurück, wonach zu „keinem Bier mehr Stücke als allein Gersten, Hopfen und Wasser verwendet und gebraucht werden sollen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben