Brand im Industriegelände

Sonntag, 04. Dezember 2016

Foto: Uwe Schulz
Foto: Uwe Schulz

Eine Lagerhalle in der Straße E im Hoyerswerdaer Industriegelände stand am späten Nachmittag in voller Ausdehnung in Flammen. Ein Feuerwehr-Großaufgebot rückte aus, um die Flammen hinter dem Bürogebäude der ISTC-Tiefbaufirma direkt neben den Autos eines Fahrzeughandels zu löschen.

Die Polizei lenkte die zahlreichen Schaulustigen auf den Kaufland-Parkplatz. Die zu Beginn etliche Meter hoch schlagenden Flammen und die dichte Rauchwolke waren kilometerweit zu sehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben