Begegnung mit Flüchtlingen

Samstag, 12. März 2016

Fahima - vorn rechts - und Fakhruddin - hinten links - nahmen in dieser Woche an der Gesprächsrunde in der Oberschule Lauta teil. Foto: Silke Richter

Zwei Flüchtlinge aus Afghanistan, die momentan als Asylbewerber in Hoyerswerda leben, nahmen in dieser Woche an einer Veranstaltung in der Oberschule Lauta teil. Die Achtklässler lernten die Schicksale der 13-jährigen Fahima (vorn rechts) und des 26-jährigen Fakhruddin (hinten links) kennen und erfuhren auch etwas über die Fluchtwege der beiden.

Es gab schon mehrfach Veranstaltungen dieser Art in der Oberschule Lauta. Organisiert werden sie mit Unterstützung von Monika Wenzel (Mitte), die als Sozialarbeiterin im Asylbewerberwohnheim in Hoyerswerdas Altstadt tätig ist. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben