Berliner Erstligist spielt in Hoyerswerda

Samstag, 17. August 2019

Foto: Union Berlin / Stefanie Vogler

Hoyerswerda. Der Hoyerswerdaer Fußballclub hat mit dem Kartenvorverkauf für ein Gastspiel zwischen einem Erst- und einem Drittligisten im Jahnstadion begonnen. Am 5. September um 17.30 Uhr trifft hier Union Berlin auf den Chemnitzer FC.

Beide Vereine nutzen für den Test eine punktspielfreie Pause. Das Match findet im Zusammenhang mit dem Jubiläum "100 Jahre Fußball in Hoyerswerda" statt, das sich auf die Gründung des SV Hoyerswerda 1919 bezieht.

Seit 2005 trafen Union und der CFC insgesamt fünfmal aufeinander. Die Berliner gewannnen alle Spiele. Eine Eintrittskarte für die Begegnung im Jahnstadion kostet acht Euro. (red)

www.hoyerswerdaer-fc.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 8.