Bereit für den Saisonstart

Donnerstag, 26. April 2018

Foto: privat

Klein Partwitz. Mit schweren Fahrzeugen, leichten Gerätschaften und Muskelkraft wurde an den zurückliegenden zwei Wochenenden das Areal der „Jetski-Base“ am Ufer des Partwitzer Sees für die neue Saison hergerichtet.

Es erfolgte unter anderem eine Befestigung der Parkplätze und des Weges. Außerdem wurde der Beachbereich um das Doppelte vergrößert. Ebenfalls größer wird in dieser Saison auch die für das Jetski-Vergnügen zur Verfügung stehende Wasserfläche sein. Zu den bisherigen 16 Hektar kommen weitere zwölf Hektar hinzu.

Die Saisoneröffnung der „Jetski-Base“ findet zeitgleich mit den Seenlandtagen am jetzigen Wochenende statt: Der Partwitzer See und insbesondere das Segelsportzentrum des 1. Segelclubs Partwitzer See sind am Sonnabend der Ort der Hauptveranstaltung. (red)

Seenlandtage

Zurück

Einen Kommentar schreiben