Behälterplatz wird gekauft

Montag, 02. April 2018

Foto: Landratsamt BZ

Hoyerswerda. Wenn in Dörgenhausen, Straßgräbchen oder Saalau eine Mülltonne den Dienst quittiert oder auch nur ein neuer Deckel gebraucht wird, kommt der Behälterservice des Abfallamtes beim Landratsamt Bautzen ins Spiel. Man findet ihn in Kleinwelka.

Hat die Kreisverwaltung die Fläche samt Lagerhalle, Bürotrakt und Sozialräumen bisher nur gepachtet, wird sie sie nun kaufen. Der Kreistag gab dafür knapp eine halbe Million Euro frei.

Im Eigentum des Landratsamtes befinden sich rund 169.000 Mülltonnen. Um sie sauber zu halten, soll nun für Kleinwelka noch eine Tonnenwaschanlage angeschafft werden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben