Baustart in der Altstadt

Montag, 03. Oktober 2016

Foto: Mirko Kolodziej

Mit Papa auf der Baustelle war jetzt der 7-jährige Max aus Hoyerswerda. Sein Vater Guido Schmidt beziehungsweise dessen Firma Bauschmidt lassen jetzt an der Grünstraße ein dreigeschossiges Wohnhaus errichten.

Einziehen sollen in die drei Appartements im Frühling nächsten Jahres junge Familien. Ein weiteres Gebäude entsteht dann um die Ecke an der Spremberger Straße.

Die beiden Brachen sind nach dem Bauboom der vergangenen Jahre unter den letzten bisher noch unbebauten Flächen in der inneren Altstadt. Guido Schmidt sagt, für die neuen Wohnungen im Altstadtkern gebe es zwar schon Interessenten. Unterschrieben sei aber noch nichts. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben