Baurecht in Aussicht

Samstag, 28. Juli 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Groß Särchen. Mit dem Bauen am Knappensee ist es schwierig: 1. wegen der laufenden bergtechnischen Sanierung, 2. weil abgesehen vom Maukendorfer Nordstrand kein Baurecht besteht.

So ist die Knappenhütten-Siedlung zwar nach einer Teilsperrung schon seit zwei Jahren wieder freigegeben. Aber den Bebauungsplan für den größten Teil hat die Gemeinde Lohsa gerade erst in Auftrag gegeben.

Nach und nach geschieht das jetzt für alle Areale, die langfristig am See noch genutzt werden sollen. Im Lohsaer Gemeinderat soll es im August zum Beispiel um den B-Plan für das in Särchen vorgesehene Vereinszentrum gehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben