Bauen hinter Mühlentoren

Dienstag, 20. Februar 2018

Foto: Anja Wallner

Schwarzkollm. Winterzeit ist Bauzeit - zumindest an der Krabatmühle in Schwarzkollm. Mit Bauarbeiten im Dachgeschoss des Hauses des Müllers ist Karsten Melwitz hier beschäftigt. Dort entstehen ein Seminarraum und zusätzliche Toiletten.

Umgestaltet wird derzeit auch die Bauernstube. Sie bekommt bis Ende März einen neuen Empfang, der geräumiger und übersichtlicher werden soll.

Auch inhaltlich wird an der Mühle eine Schippe draufgelegt. Die erste Lesung hat im Brezan-Haus stattgefunden; die nächste ist längst vorgesehen: Am Freitag um 15 Uhr liest Autorin Ira Silberhaar aus ihrem Kinderbuch „Lustige Tierwelt“.

In der Gaststätte sind Themenabende angesagt. Kulinarischen Reisen durch die Lausitzer Sagenwelt und die  Küche Augusts des Starken wurden unternommen. Am Donnerstag und am 21. März werden Augusts Leibgerichte noch mal aufgetischt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben