Bauarbeiten im Sommer

Dienstag, 22. März 2016

Foto: Gernot Menzel

Ende Juni sollen Straßenbauarbeiten am südlichen Dorfende von Burgneudorf beginnen. Bei Enthaltung durch Ulrich Wendt (Wählervereinigung) stimmte der Spreetaler Gemeinderat den entsprechenden Plänen jetzt zu.

Vor allem geht es darum, die recht enge Kreuzung Spremberger/Neustädter Straße (im Bild) aufzuweiten. In der Neustädter Straße sollen zudem die Radien zweier Kurven geändert werden. In beiden Fällen geht es darum, mehr Platz für Lkw zu schaffen, die im Moment Schäden an Borden und Gehwegen anrichten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben