Bahnhof bald wieder offen?

Dienstag, 22. Dezember 2015

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerdas Bahnhof soll nach Möglichkeit im nächsten Jahr wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Die Investoren, die ihn vor einem Jahr gekauft haben, arbeiten derzeit an einer Wiederbelebung.

Neben der Öffnung der Empfangshalle ist an einen Imbiss gedacht. Für die Vermietung des größten Teils der Flächen sind Gespräche mit Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft geführt worden. 

In den zurückliegenden Wochen ist bereits die Heizungsanlage wieder in Betrieb genommen worden. Was beispielsweise noch zu erledigen ist, ist das Umklemmen der Elektrik von Bahnstrom aufs öffentliche Netz. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben