B-97-Ausbau-Pläne

Dienstag, 19. September 2017

Foto: Ralf Grunert

Erste Details über die Fortführung des Ausbaus der Bundesstraße 97 von Berndorf in Richtung Dresden wurden jetzt im Bernsdorfer Stadtrat bekannt gegeben. Es geht um den Abschnitt zwischen Großgrabe und der Kreuzung am Abzweig Bulleritz/Grüngräbchen.

Der Ausbau soll an der Brücke über den Saleskbach beginnen. Die Brücke selbst wird verbreitert, ebenso wie von da an die Bundesstraße insgesamt. Auf der linken Straßenseite ortsauswärts soll ein Geh- und Radweg parallel zur Straße verlaufen und auch außerhalb der Ortslage fortgeführt werden.

Ein Termin für den Straßenbau wurde bei der Projekt-Vorstellung jedoch nicht genannt. Zuletzt erfolgte der Bundesstraßen-Ausbau auf mehr als vier Kilometer Länge durch Bernsdorf hindurch (im Bild) bis Großgrabe. Im August 2014 wurde dieser Abschnitt fertiggestellt und übergeben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben