Autos beschädigt

Dienstag, 17. Januar 2017

Am Montag wurden bei der Polizei zwei Sachbeschädigungen an Autos zur Anzeige gebracht, die sich im Verlauf der vergangenen Woche in Hoyerswerda ereignet hatten.

So wurden bei einem Renault Traffic an der Käthe-Kollwitz-Straße drei Reifen beschädigt, die ausgetauscht werden mussten. Der Sachschaden wurde mit etwa 600 Euro beziffert. Auf der Franz-Liszt-Straße hatten Unbekannte bei einen Ford Fiesta den linken Außenspiegel abgebrochen.

Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. In beiden Fällen übernimmt der Kriminaldienst die Ermittlungen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben