Automat gesprengt

Sonntag, 24. Februar 2019

Hoyerswerda. In den Morgenstunden zerriss am Samstag eine Detonation die nächtliche Stille in der Bautzener Allee. Irgendjemand hatte sich zu einem Zigarettenautomaten begeben und eine Detonation herbeigeführt. Dabei wurde der Automat erheblich beschädigt. Die Täter stahlen eine noch unbekannte Menge an Bargeld und Zigaretten. Zur Schadenshöhe liegen der Polizei noch keine Informationen vor. Ein Kriminaltechniker war im Einsatz und sicherte Spuren.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Bis gestern konnte der Tatzeitraum nur grob auf 0.30 Uhr bis 5.30 Uhr eingegrenzt werden.

Die Polizei (Telefon 03571 4650) sucht Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können. Wer hat Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Zigarettenautomaten am Samstagmorgen gesehen? Hat jemand die Detonation gehört? (red/US)

Zurück

Einen Kommentar schreiben