Auto abgefackelt

Sonntag, 03. Januar 2016

Foto: HoyFoto
Foto: HoyFoto

Samstagabend brannte in der Erich-Weinert-Straße ein Kompaktvan vollständig aus. Der elf Jahre alte VW Touran war am Fahrbahnrand geparkt. Offenbar war das Fahrzeug von Unbekannten angezündet worden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden soll laut Polizei 6.500 Euro betragen. 

Von einem Passanten waren Feuerwehr und Polizei über den Brand informiert worden Da von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen wird, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Das Fahrzeug wurde für weitere Untersuchungen sichergestellt.

Während der Löscharbeiten war die Erich-Weinert-Straße Richtung Bautzener Allee voll gesperrt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben