Ausstellungs-Premiere

Dienstag, 18. September 2018

Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Erstmals öffentlich in einer Ausstellung zu sehen sind jetzt Bilder der Tornoer Künstlerin Bianka Stark (links, mit Kollegin Christa Boho). Gezeigt werden die Werke der 42-Jährigen in den Räumen der Volkshochschule in der Lausitzhalle.

Bianka Stark beschäftigt sich schon seit ihrer Kindheit mit Kunst, war Mitglied im Laubuscher Malzirkel von Ingrid Urbantke. Im vorigen Jahr eröffnete sie nach einem abgeschlossenen Kunst-Fernstudium in Torno eine Mal- und Bastelwerkstatt.

Eine weitere Kunst-Ausstellung einer Malerin ist jetzt in der Kunstraum-Reihe der KulturFabrik eröffnet worden. Im Bürgerzentrum gezeigt werden Arbeiten der Dresdenerin Wiebke Herrmann. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben