Ausgezeichnete Sängerin

Donnerstag, 28. September 2017

Foto: privat

Sarah Claudia Müller aus Bernsdorf ist wohl eine der besten jungen Sängerinnen der Stadtregion Hoyerswerda. Nachdem die 17-Jährige im Sommer beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" einen ersten Preis erreicht hat, wurde sie nun erneut geehrt.

Wie die städtische Musikschule Hoyerswerda mitteilt, überzeugte die junge Frau in Regensburg beim Wettbewerbsfestival der Sonderpreise. Sarah Claudia habe die Jury mit einem Werk von Hildegard von Bingen überzeugt.

Zum kurz "Wespe" genannten Festival werden nur Bundessieger von "Jugend musiziert" eingeladen. "Bei einem Wettbewerb, an dem ausschließlich Bundessieger beteiligt sind, noch einmal einen Sonderpreis zu gewinnen, unterstreicht das außergewöhnliche Talent und den Ehrgeiz von Sarah Claudia Müller, aber auch die Hingabe und das Engagement der Lehrer an unserer Musikschule", sagt Arthur Kusber, der Chef der Zoo, Kultur und Bildung gGmbH. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben