Ausgezeichnete Jung-Regisseurin

Dienstag, 01. November 2016

Foto: Rainer Könen

Am Samstag veranstaltete die KulturFabrik Hoyerswerda zum 6. Mal das Amateurfilm-Festival "Sieben Minuten". 13 Produktionen - Spiel- und Zeichentrickfilme und Dokus - wurden eingereicht.

Kristin Neubecker wurde für ihren Film „Musik“ von der Jury (v.li.) Jens-Uwe Röhl, Joachim Günther und Olaf Winkler zur Gewinnerin des Filmfestivals gekürt. Sie erhielt eine Skulptur des Künstlers Helge Niegel. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben