Ausgezeichnete Hauptschüler

Donnerstag, 23. Juni 2016

Foto: Bildungsagentur

Unter den 20 jungen Leuten, die das Land Sachsen jetzt als "Beste Hauptschüler" der Oberlausitz ausgezeichnet hat, sind auch Absolventen der Altstadt-Oberschule Hoyerswerda sowie der Oberschulen Wittichenau, Lauta und Lohsa. Wie die Sächsische Bildungsagentur mitteilt, geht es neben guten Noten im Abschlusszeugnis auch um persönliche wie soziale Kompetenzen. Die Ausbildungsveranstaltung fand in Görlitz statt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben