Ausflug in die Geschichte

Montag, 25. Januar 2016

Foto: Ralf Grunert

Ein besonderes Projekt plant die Bernsdorfer Arbeitsgruppe Stadtgeschichte gemeinsam mit der Freien Oberschule Bernsdorf. Im März werden sich Fünftklässler auf einen Rundgang begeben, der sie zu historischen Gebäuden und Objekten in der Stadt führen wird.

Ausgangspunkt des Rundgangs soll dabei die Oberschule selbst sein, die in einem Gebäude untergebracht ist, dass inzwischen schon über 100 Jahre alt ist - und derzeit gründlich saniert wird.

Ziel des Projektes ist es, das Geschichtsinteresse der Schüler zu wecken und sie zu ermuntern, historische Objekte in der Stadt mit etwas Neugierde zu betrachten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben