Ausbildung beendet

Sonntag, 18. März 2018

Foto: Leag

Schwarze Pumpe. Diese jungen Leute sind frischgebackene Facharbeiter. 142 Mechatroniker, Industriemechaniker, Aufbereitungsmechaniker, Eisenbahner, Elektroniker und Kaufleute haben ihre Ausbildung bei der Lausitz Energie AG Leag beendet. Diese Woche gab es in Cottbus die Zeugnisse.

Wie die Leag informiert, haben 59 der jungen Frauen und Männer die Ausbildungsstätte in Schwarze Pumpe besucht. Weitere 20 absolvierten ihre Lehre in Boxberg, andere in Cottbus, Jänschwalde und Lippendorf.

Der Leiter des Leag-Personalmanagements, Jörg Waniek sagt, die Zeiten, zu denen über Bedarf ausgebildet worden ist, seien vorbei: "Die Ausbildungszahlen richten sich nun an den künftigen betrieblichen Bedarfen aus."

Das heißt, dass im Spätsommer 142 neue Lehrlinge aufgenommen werden. Zum Ende der Woche waren noch 47 dieser Ausbildungsplätze unbesetzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben