Aus drei mach eins

Sonntag, 15. April 2018

Foto: Hagen Linke

Knappenrode. Das Bergbaumuseum Energiefabrik in Knappenrode befindet sich in der letzten Saison vor dem Umbau. 2019 wird geschlossen sein.

„Der Veranstaltungskalender ist prall gefüllt“, heißt es für die nächsten Monate in einer Mitteilung: „Die ersten Baustellenführungen haben stattgefunden. Die Gäste konnten sich direkt vor Ort über das Vorhaben der Standortentwicklung und des Umbaus informieren."

In Hinblick auf die Sanierung der Straße nach Maukendorf und die Umleitungen infolge der Bauarbeiten an der B 96 in Groß Särchen, hat sich das Museum jedoch entschlossen, drei geplante Großveranstaltungen zusammenzulegen.

„Wir werden die Fabrik.Fest.Spiele (9./10. Juni ) und die Sagenhafte Energiefabrik (28. Juli) in den Herbst verlegen und mit dem Herbst.Feuer.Fest (13. Oktober) verschmelzen“, heißt es. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben