Aufgalopp für Reitsportler

Freitag, 14. April 2017

Foto: Bernd Naumann

Noch vor Beginn der großen Reitturniere veranstaltete der RV Sedlitz einen Reitertag. An diesem sollte vor allem der Reitsport-Nachwuchs die Möglichkeit haben, sich auszutesten.

Auch viele Reitsportler aus Wittichenau, Klein Partwitz und Hoyerswerda nutzten diese Gelegenheit. Im Bild zu sehen ist Katja Kittan vom RFV Klein Partwitz bei der Dressur.

Noch unerfahrene „Neulinge“ konnten an diesem Tag außer Konkurrenz an den Start gehen. Zur Auswahl standen unter anderem drei Dressurprüfungen und Springprüfungen sowie ein Geschicklichkeitswettbewerb und der Führzügelwettbewerb. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben