Auf Preisgeld-Rängen

Donnerstag, 03. August 2017

Foto: Ralf Grunert

Im Wettstreit der Fanta-Spielplatz-Initiative um möglichst viele Stimmen liegen die Spielplätze in Lauta-Dorf und Weißkollm aussichtsreich im Rennen.

Der Spielplatz Weißkollm hat zahlreiche Plätze gutgemacht. Er rangierte am Vormittag auf dem 89. Platz unter 402 an der Abstimmung teilnehmenden Spielplätzen aus ganz Deutschland. Der Spielplatz in Lauta-Dorf (im Bild) belegt aktuell sogar den 25. Platz.

Noch bis zum 10. August können bei der Aktion der Brause-Firma weiterhin fleißig Stimmen gesammelt werden. Möglich ist das allerdings nur via Internet. Es winken für insgesamt 150 Spielplätze Preisgelder zwischen 10.000 und 1.000 Euro. (red)

Hier kann abgestimmt werden: www.facebook.de/fantaspielspass

www.fsi.fanta.de/voting

Zurück

Einen Kommentar schreiben