Auf Geburtstags-Führung

Montag, 18. Juni 2018

Foto: Andreas Kirschke

Lauta. Bärbel Beyer (rechts) ist Mitglied im Verein Freunde der Evangelischen Kirche Lauta Stadt - neuerdings bekannt als Kulturkirche. Nun hat sie sich als Stadtführerin betätigt.

Anlass war der 100. Geburtstag der Gartenstadt Lauta-Nord. Sie entstand ab 1918 für die Arbeiter des Aluminiumwerkes und ihre Familien. Bis heute sind die Häuschen beliebt. Die Leerstandsquote ist sehr gering. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben