Auf der Feuchtwiese ...

Samstag, 07. Oktober 2017

Foto: Gernot Menzel

"Ein Eichelhäher ruft, irgendwo ganz weit weg rauscht Autoverkehr." So hat Reporterin Anja Wallner vom Hoyerswerdaer Tageblatt ihren Einsatz auf einer Feuchtwiese bei Laubusch erlebt.

Für die Serie "Mitgemacht" schwang sie auf einer Wiese des Naturschutzgroßprojektes Lausitzer Seenland den Rechen. Was sie sonst noch herausfand, steht am heutigen Sonnabend auf Seite 15 im Lokalbuch der Sächsischen Zeitung. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben