Auch im Alter mobil

Mittwoch, 19. April 2017

Foto: Katrin Demczenko

Sporttreiben und Bewegung gehören für das Ehepaar Wrobel aus Hoyerswerda schon seit Jahrzehnten zum Alltag. Rainer Wrobel ist schon seit über 50 Jahren Mitglied in Sportvereinen und aktuell immer noch als Kegler beim Sportclub Hoyerswerda erfolgreich.

Die frühere Basketballerin und Volleyballerin Ursula Wrobel gehört seit 2010 dem Seniorensport- und Wanderverein Hoyerswerda an. Mit ihrem Mann bewirtschaftet sie seit 1984 einen Garten in Maukendorf und seit 1999 gehen beide zweimal pro Woche in ein Hoyerswerdaer Fitnessstudio.

Jeweils im Frühjahr und Herbst besucht das Ehepaar gemeinsam Wassergymnastikkurse und mit der Gewerkschaft gehen sie Bowlen und Radeln. „Bis jetzt brauchen wir noch keine Medikamente“, benannten beide einhellig den größten Vorteil ihrer Lebensweise. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben