Antennen-Verkauf

Dienstag, 20. Februar 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Zeißig. Die UKW-Antennen für insgesamt sieben Rundfunksender auf dem großen Mast an der Bundesstraße 96 wechseln dieser Tage den Besitzer. Die Firma Media Broadcast, früher eine Tochter der Telekom und inzwischen zur Freenet AG gehörig, hat sich per Internetversteigerung von ihrer UKW-Infrastruktur getrennt.

Die Zeißiger Antennen für diverse mdr-Programme, Deutschlandfunk Kultur, R.SA und Energy gehen dem Vernehmen nach an die Kölner Milaco GmbH, die bisher im Rundfunkgeschäft keinen Namen hatte, sondern sich vorwiegend mit Finanzdienstleistungen beschäftigt hat. Den Zeißiger DAB+-Sender für Digitalradio behält die Media Broadcast hingegen.

Die Liberalisierung auf dem Markt hatte es 2016 bereits der Elsterwelle erlaubt, als eigener Sender-Bereiber Zeißig in Richtung eines Mastes im Hoyerswerdaer WK IX zu verlassen. (red) 

UKW-Radio aus Hoyerswerda:

87,6 MHz Energy

89,7 MHz Deutschlandfunk Kultur

89,9 MHz mdr Jump

93,0 MHz mdr Sachsen

94,2 MHz mdr Aktuell

94,7 MHz mdr Kultur

96,9 MHz R.SA 

100,4 MHz mdr Sachsen

102,8 MHz Elsterwelle

Zurück

Einen Kommentar schreiben