Anhänger gelöst

Dienstag, 12. September 2017

Foto: Archiv

Am Montagvormittag kam es in Hoyerswerda zu einem ungewöhnlichen Unfall. Wie die Polizei informiert, fuhr ein  69-jähriger Mann mit einem Mitsubishi Carisma samt Anhänger auf der Erich-Weinert-Straße. Plötzlich löste sich der Anhänger und rollte über einen Radweg hinweg gegen einen Mast.

Verletzt wurde zum Glück niemand, der Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben