An Gundi erinnert

Samstag, 24. Februar 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Mit seiner Gitarre hat der Hoyerswerdaer Christian Völker-Kieschnick diese Woche an den Hoyerswerdaer Musiker Gerhard Gundermann (1955 bis 1998) erinnert. Anlass war dessen 63. Geburtstag.

Im Bürgerzentrum sang Völker-Kieschnick vor rund 30 Zuhöreren frühe Gundi-Songs. Der Eintritt war zwar frei, allerdings ging ein Original-Gundermann-Filzhut durch die Reihen. Er füllte sich schnell mit 5-ern und 10-ern für das Gerhard-Gundermann-Archiv der KulturFabrik. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben