Alte Dorfkirche

Samstag, 06. August 2016

Foto: Uwe Jordan

Sie ist das Schmuckstück von Spreewitz, die Fachwerkkirche inmitten des Ortes. Sie ist 328 Jahre alt und wurde 1996/97 letztmals umfassend saniert. In der Kirche wirkte von 1860 bis 1973 der Pfarrer Johannes Nepomuk Nowotny, der Schriften über den Reformator Jan Hus aus dem Tschechischen ins Deutsche übersetzte. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben