Alles neu in der Sparkasse

Sonntag, 30. Oktober 2016

Filialleiterin Claudia Ziesch, hier mit Winnie, dem Maskottchen des PS-Lotterie-Sparens, ist glücklich in ihrer Filiale.  Foto: Uwe Schulz
Filialleiterin Claudia Ziesch, hier mit Winnie, dem Maskottchen des PS-Lotterie-Sparens, ist glücklich in ihrer Filiale. Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda hat nun schon einige Bankfilialen kommen und gehen sehen. Angesichts der aktuellen Finanzmarktlage sowie Zinspolitik ist absehbar, dass es auch bei der jetzigen Bankenlandschaft in Hoyerswerda nicht unbedingt bleiben muss. Die Ostsächsische Sparkasse Dresden bekräftigte allerdings ihr Engagement in der Stadt, in dem sie die Filiale in der Lausitzhalle modernisieren ließ.

Nach viermonatiger Bauzeit wurde die Filiale am Freitag wiedereröffnet.

Unter anderem wurden Lüftung und Elektrik erneuert. Maler und Fußbodenleger gaben ganze Arbeit geleistet, Tresen und Wartebereich wurden neu gestaltet. Und die Lausitzhalle hat die Fassade mit Energie sparenden Fenstern ausgestattet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben