Aldi-Filiale in Azubi-Hand

Mittwoch, 01. Februar 2017

Foto: Rainer Könen

Lisa Rehfeldt (links) und Julia Blümel gehören zu den elf Auszubildenden, die in den vergangenen drei Wochen die Aldi-Filiale im Hoyerswerdaer Lausitz-Center leiteten. Das Projekt „Aldi-Filiale in Azubi-Hand“ findet in vielen Filialen statt.

Ziel ist es, den jungen Nachwuchskräften schon früh einen Einblick in die Tätigkeiten zu geben, die sie nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung übernehmen könnten, sie zu qualifizieren und den Teamgeist zu fördern.

Die jungen Chefs hatten unter anderem für Personaleinteilung, Warendisposition, ansprechende Gestaltung der Obst- und Gemüseabteilung sowie die Einteilung der Mitarbeiter zu sorgen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben