Aktiv in der Halle

Montag, 04. Februar 2019

Foto: SC / Steffi Wagner

Hoyerswerda. In der Halle messen sich Hoyerswerdas Leichtathleten derzeit mit der Konkurrenz - etwa bei den Landesmeisterschaften in Chemnitz. Die beachtlichen Normen für einen Start schafften zum Beispiel Lydia Leinweber, Jasmin Ledwa, Lea Paulick und Nicole Kieper (von links nach rechts) vom Sportclub Hoyerswerda.

Der SC war aber ebenso wie der Leichtathletik- und Rehasportverein auch mit älteren Athleten am Start , etwa Alexander Sommer (Geburtsjahr 1977), Yvonne König (1976) und Horst Witschaß (1939!!!) im Kugelstoßen sowie Ralf Harzbecker (1957) über 3.000 Meter. Letzterer verbesserte mit 10:18,9 seinen eigenen Landesrekord. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben