Adventskalender-Bilanz

Dienstag, 29. Dezember 2015

Torsten Vogel im Einsatz. Foto: Silke Richter

Torsten Vogel, der Initiator des Lebendigen Adventskalenders in Hoyerswerda, hat zufrieden Bilanz der 2015er Auflage gezogen. Im Schnitt waren in den zurückliegenden drei Wochen rund 60 Gäste beim abendlichen Kalendertürchen-Öffnen dabei. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Besucher-Plus. "Die Türchen haben sich praktisch von selbst gefüllt und waren sehr abwechslungsreich", lobte Torsten Vogel seine Mitstreiter.

Das Rahmenprogramm befasste sich mit Knöpfen, welche die Besucher mitbrachten und aus denen ein gemeinschaftliches Kunstwerk entstand. Außerdem wurde ein Knopf-Quiz veranstaltet, bei dem es eine bestimmte Anzahl Knöpfe in einem Gefäß zu schätzen galt. Preise für die Gewinner stifteten drei Kalender-Teilnehmer. Sie gingen an Michelle Herzger, Eric Herzger, Anni-Jane Campbell und Beate Michalsky.

Im kommenden Jahr soll es eine Neuauflage des Lebendigen Adventskalenders geben. Zwei Termine dafür sind bereits vergeben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben