Abriss im WK IV

Mittwoch, 12. Oktober 2016

Foto: Gernot Menzel

Fast abgeschlossen sind die Abrissarbeiten am Wohnhaus Johann-Sebastian-Bach-Straße 18 bis 22 in Hoyerswerda. Der Block mit seinen 24 Wohnungen ist der letzte von drei Häusern, die die Wohnungsgesellschaft in diesem Jahr abreißt. Bereits erledigt sind die Arbeiten an den Häusern Richard-Wagner-Straße 8 bis 12 sowie Joseph-Haydn-Straße 4 bis 6. Alle drei Gebäude standen im WK IV. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben