Abriss beginnt

Dienstag, 14. Mai 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Dubringer Abrissfirma Metzner hat den Bauzaun aufgestellt und den ersten Container platziert: Der Abriss zweier weiterer Aufgänge der früheren "Stadtmauer" beginnt.

Die Wohnungsgesellschaft hatte im vorigen Jahr bekannt gegeben, dass sie sich von Nummer 23 und Nummer 24 trennen will. Damit schrumpft der Elfgeschosser erneut - dieses Mal um 80 Wohnungen.

Wegen des Leerstands in ihren Beständen hatte die städtische Gesellschaft das einst sehr lange Wohnhaus bereits 2013 und 2014 um je zwei Aufgänge einkürzen lassen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben