Abriss-Beginn

Donnerstag, 09. Februar 2017

Foto: Mirko Kolodziej

Mit der Demontage von Einbauten haben die vorbereitenden Arbeiten zum Abriss des einstigen Hauses 3 des Léon-Foucault-Gymnasiums in Hoyerswerdas Stadtzentrum begonnen. Ursprünglich sollte es schon im November losgehen.

Es hatte aber gegenüber diesen Planungen der Stadtverwaltung zeitliche Verzögerungen gegeben, weil eine im Ausschreibungsverfahren unterlegene Firma gegen die Vergabe des Auftrages in Widerspruch gegangen war. Die Landesdirektion in Dresden hat bei ihrer Nachprüfung nun die Korrektheit der Vergabe bestätigt.

Die Stadt konnte daher vorige Woche der ursprünglich ausgewählten Firma aus Drebkau grünes Licht erteilen. Das im Jahr 1980 errichtete Gebäude der damaligen 23. Polytechnischen Oberschule „Werner Lambertz“ steht bereits seit Jahren leer. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben