Abiturientinnen helfen im Hort

Donnerstag, 15. Dezember 2016

Unter anderem die Abiturientinnen Nadine Keil (r.) und Charlotte Birnick musizierten im Awo-Hort. Foto: Hagen Linke

Schülerinnen aus Hoyerswerdas Berufsschulzentrum „Konrad Zuse“ waren jetzt zu einem Sozialprojekt im Hort der Awo-Kita „Am Elsterbogen“. Innerhalb ihrer wissenschaftlich-praktischen Ausbildung beschäftigten sich die Abiturientinnen mit Musik und Basteleien. So lernten die Hort-Kinder verschiedene Instrumente kennen und fertigten Weihnachtsschmuck an.

Die Kita arbeitet schon länger mit dem BSZ zusammen. So waren bereits Schüler zu Praktika in der Einrichtung. Musik und Kunst sind ein Schwerpunkt der Kita-Arbeit. So existiert auch eine Kooperation mit der KulturFabrik. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben