Abbiegespur in der Einsteinstraße wird verkürzt

Sonntag, 28. Juli 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Verkürzt werden soll die Linksabbiegespur zum Parkplatz an der Albert-Einstein-Straße. Aus dem Rathaus wurde jetzt angekündigt, man wolle den gesamten Bereich zwischen Niederkirchner- und Einsteinstraße mit neuen Straßenmarkierungen versehen.

Im Wesentlichen geht es darum, an der versetzten Kreuzung Geradeaus- und Abbiegespuren zu entflechten. „So verringern wir Konfliktflächen“, sagt Götz Gleiche von der Straßenverkehrsbehörde. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.