Gemeinsam klassisch musiziert

Samstag, 19. Dezember 2015

Harfenistin Lucie Delhaye und Projektschüler. Foto: Mandy Decker
Harfenistin Lucie Delhaye und Projektschüler. Foto: Mandy Decker

Der Philharmonische Brücken e.V. hat mit Schülerinnen und Schülern der Hoyerswerdaer Oberschule Am Stadtrand in zwei Doppelstunden das Musiktheaterstück „Silvia, das Waldmädchen“ eingeübt und aufgeführt.

Stefan Dedek, Vorsitzender des Vereins, sieht das Problem der Popularität klassischer Musik bei Kindern und Jugendlichen nicht in einem fehlenden Potenzial, sondern vielmehr in der Tatsache, „dass junge Menschen kaum noch diese Art von Musik kennen.“

Die Schüler haben super mitgemacht, findet Harfenistin Lucie Delhaye. Die Musiker würden gern wiederkommen, die Schüler sofort noch einmal mitmachen. Nur mehr Zeit wünschen sich alle für das nächste Projekt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben