Zweistellige Minusgrade haben sich erledigt


von Tageblatt-Redaktion

Zweistellige Minusgrade haben sich erledigt
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Zweistellige Minusgrade wie hier zum Start in den Montagmorgen wird die Thermometer-Uhr am ehemaligen Centrum erst einmal nicht mehr zeigen. Zwar sollen es an diesem Montag höchstens um 0 Grad sein, aber in den kommenden Tagen wird es wärmer.

Schon am morgigen Dienstag sind 4 Grad über Null angekündigt, was einsetzendes Tauwetter bedeutet. In einer Woche – so sagen es die Wetterfrösche voraus – gibt es sogar schon zweistellige Plusgrade. „Mild bis sehr mild“ werde es dann, formuliert der Deutsche Wetterdienst das. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.