Zwei Wittichenauer beim Darts-WM-Finale

Samstag, 04. Januar 2020

Foto: privat

Wittichenau. Jan Kochta (rechts) und Sven Jakubetz aus Wittichenau waren jetzt unter den Zuschauern der Darts-Weltmeisterschaft in London. Sven Jakubetz' Frau hatte ihrem Mann zwei Karten geschenkt: "Unter der Bedingung, dass sie selbst nicht mitfahren muss", schmunzelt er.

Die beiden Männer sagen, sie seien zwar keine Darts-Fanatiker, aber seit geraumer Zeit interessiert am Präzisionssport. Daher war die Freude über zwei der äußerst begehrten WM-Karten natürlich groß. Im Alexandra Palace erlebten die Zwei am Neujahrstag den Finalkampf . (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7?