Zwei verletzte Frauen nach Unfall in Wittichenau


von Tageblatt-Redaktion

Zwei verletzte Frauen nach Unfall in Wittichenau
Foto: Lausitznews

Wittichenau. Schwere Technik musste die Feuerwehr nach einem Unfall am Donnerstagvormittag auf der Staatsstraße 285 zwischen Keula und Brischko zum Einsatz bringen. Eine in ihrem Pkw eingeklemmte Autofahrerin war zu befreien.

Das Fahrzeug war an der Abzweigung in Richtung Kobermühle beim Versuch, abzubiegen, mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Auch dessen Fahrerin musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 8?