Zwei Radfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt


von Tageblatt-Redaktion

Zwei Radfahrer bei Verkehrsunfällen verletzt

Wittichenau. Ins Krankenhaus gebracht werden musste ein Kind nach einem Unfall am Mittwochnachmittag in der Hosker Straße. Wie die Polizei mitteilt, wollte der neunjährige Junge auf seinem Fahrrad die Straße überqueren und wurde dabei von einem Auto angefahren.

Ein weiterer Radler verunfallte etwa zur selben Zeit in Kühnicht an der Abzweigung der Kühnichter Straße auf die Nieskyer Straße. Den Angaben zufolge wurde auch der 49-Jährige von einem Pkw erfasst. Er habe später das Krankenhaus schnell wieder verlassen können. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 2?