Zwei Landesliga-Siege im Handball


von Tageblatt-Redaktion

Zwei Landesliga-Siege im Handball
Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Jeweils einen Sieg gab es am Sonntag für die beiden höchstklassigen Handball-Mannschaften der Stadt. Die Männer des LHV beendeten ihr letztes Spiel der Landesliga-Saison mit einem 34:26 beim HVO Cunewalde. Die Mannschaft von Trainer Conni Böhme schließt die Spielserie damit auf Tabellenplatz drei ab.

Die Frauen des Sportclubs gewannen ihr Heimspiel gegen den SV Schneeberg mit 31:30, stehen auf Rang sieben und haben nun noch Nachholspiele auszutragen. So ist schon für den kommenden Sonnabend eine Reise nach Dresden zur SG Klotzsche angesetzt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.