Zeißiger Zamperzug


von Tageblatt-Redaktion

Zeißiger Zamperzug
Foto: Johann Tesche

Zeißig. Organisiert vom Jugendclub bewegte sich ein Zug von rund 45 bunten Zamperern durch Zeißig. Fantasievoll kostümierte Frauen und Männer der mittleren Generation verstärkten die „Junge Garde“.

Mit im Tross: ein mit Forches Pferden bespannter Kremser, der schon seit vielen Jahren das Zampern begleitet – und ein römischer Streitwagen, gezogen von einem Rasentraktor. 

Neben dem Geld, das die Zamperer erheischten, sammelten zwei Eierfrauen auf der Zampertour Eier, die zum Tages-Ausklang im Saal der Feuerwehr verspeist wurden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.