Zeißiger Fußball-Fazit


von Tageblatt-Redaktion

Zeißiger Fußball-Fazit
Foto: Werner Müller

Zeißig. Stefan Hoßmang, Trainer des Fußball-Landesklässlers SV Zeißig, ist mit dem ersten Jahr in dieser Spielklasse insgesamt zufrieden. Als Aufsteiger gelang dem Team mit dem 10. Platz der Klassenerhalt. „Die Mannschaft hat eine sehr hohe Bereitschaft zum Training und in den Spielen gezeigt. Der Zusammenhalt im Team ist einzigartig“, sagt der 49-Jährige im TAGEBLATT-Gespräch, das am Montag im Sportteil der Sächsischen Zeitung in Hoyerswerda zu lesen ist.

„Gemessen an den Voraussetzungen als kleiner Verein, der ausschließlich auf Spieler aus unserer Region setzt, ist es schon ein großer Erfolg“, sagt Hoßmang über die Platzierung. Nun gelte es, sich weiter in der Liga zu etablieren und in der neuen Saison möglichst zeitig den Klassenerhalt zu sichern.

Im ersten Test für die neue Spielserie kam der SV Zeißig am Samstag, zwei Tage nach Trainingsbeginn, zu einem 1:0-Erfolg beim Kreisoberligisten Holtendorfer SV. Den Treffer erzielte Andreas Kober.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.