WK-V-Bebauung wird öffentlich vorgestellt


von Tageblatt-Redaktion

WK-V-Bebauung wird öffentlich vorgestellt
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Der Grundriss für das Haus "Scheibe-See" ist schon zu sehen. Nun wird die geplante Neubebauung im Bereich Hufelandstraße / Heimstraße / Schweitzerstraße im WK V noch einmal öfffentlich vorgestellt.

Geplant ist das für Mittwoch, den 21. August zwischen 17 und 18 Uhr am Sitz der städtischen Wohnungsgesellschaft (WH) in Kühnicht (Liselotte-Herrmann-Straße 92, Raum 506).

Auskunft geben WH-Geschäftsführer Steffen Markgraf und Maik Preusche vom Bauträger Süba. Die Moderation übernimmt Stadtrat Hajo Donath (Aktives Hoyerswerda). -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 6?